Aktuelles & Termine 2017


Januar-April

FRÜHSTÜCKSBUFFET

29.01.2017

Am letzten Sonntag im Januar wird in der Festhalle ein großes Frühstücksbuffet angeboten. Für 13,50€ p.Pers. können Sie richtig lecker schlemmen, Getränke wie Tee, Wasser und Kaffee sowie ein Glas Secco sind im Preis enthalten. Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 26.01.17 unter 04357/241 (Büro). Infos.

 

FRÜHSTÜCKSBUFFET

im FEBRUAR

26.02.2017

Am letzten Sonntag im Februar  wird in der Festhalle wieder ein großes Frühstücksbuffet angeboten. Für 13,50€ p.Pers. können Sie richtig lecker schlemmen, Getränke wie Tee, Wasser und Kaffee sowie ein Glas Secco sind im Preis enthalten. Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 20.02.17 unter 04357/241 (Büro). Infos.

 

FRÜHSTÜCKSBUFFET

im APRIL

02.04.2017

Am zweiten April wird in der Festhalle wieder ein großes Frühstücksbuffet angeboten. Für 13,50€ p.Pers. können Sie richtig lecker schlemmen, Getränke wie Tee, Wasser und Kaffee sowie ein Glas Secco sind im Preis enthalten. Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 25.03.17 unter 04357/241 (Büro). Infos.

"LUISE, DU NERVST!"

Theatergruppe Chamäleon aus Bovenau präsentiert ihr neues Stück am 28./29./30. April 2017 in der großen Scheune auf dem Himbeerhof. Infos hier.


Mai

HOLSTEINER FRÜHLINGSMARKT

13.+14.05.17

 

Alles rund um die ländliche Lebensart für Haus und Garten. Über 120 Aussteller präsentieren Kunst und Handwerk aus Holz und Metall, es gibt Gartenmöbel, Dekoartikel, Accessoires, Textilien, Pflanzen uvm. Infos.

 

GARTEN-CAFÉ 

ab 13.05.: Sa+So, 10-18 Uhr und Mo-Fr 13-18 Uhr

Ab dem 13. Mai 2017 öffnet das Garten-Café an den WOCHENENDEN von 13 - 18 Uhr sowie in der Woche von 10-18 Uhr. Ab Juni ist dann wieder täglich geöffnet.

ERDBEEREN

Ab Mai beginnt die Obstsaison mit Erdbeeren. Die ersten in Schälchen gepflückten Früchte erhalten Sie ab Mitte Mai in unserem Verkaufsstand auf dem Gutshof. Die Selbstpflücke beginnt im Juni.

Güter-Tour

24.05.17

Nachdem Sie sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt haben nehmen Sie auf der Kutsche Platz um begleitet von Hufgetrappel die 5 großen Güter der Region und die Geschichten und Anekdoten um Eiderkanal und den Nord-Ostseekanal zu erleben. Info.

 

SPARGELESSEN

28.05.17

Spargel, Schinken, Rote Grütze satt. Voranmeldung erforderlich. Infos.

Juni

SELBSTPFLÜCKE

Ab Juni können Sie die frischen Erdbeeren auch selbst bei uns ernten. Genaueres erfahren hier in Kürze.

 

JOHANNISBEEREN

Um Johanni (24.Juni) reifen die ersten Johannisbeeren heran.

 

Güter-Tour

21.06.17 

Nachdem Sie sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt haben nehmen Sie auf der Kutsche Platz um begleitet von Hufgetrappel die 5 großen Güter der Region und die Geschichten und Anekdoten um Eiderkanal und den Nord-Ostseekanal zu erleben. Info.

 

Juli

KIRSCHEN

Ab Anfang Juli wollen wir die ersten Kirschen ernten.

 

HIMBEEREN

Anfang Juli erwarten wir die ersten reifen Himbeeren.

 

BROMBEEREN

Die Brombeersaison beginnt bei uns Mitte Juli.

 

Güter-Tour

26.07.17 

Nachdem Sie sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt haben nehmen Sie auf der Kutsche Platz um begleitet von Hufgetrappel die 5 großen Güter der Region und die Geschichten und Anekdoten um Eiderkanal und den Nord-Ostseekanal zu erleben. Info.

 


August

ARONIA

(Apfelbeere)

Ab Mitte August rechnen wir damit, die ersten Aroniabeeren zu ernten.

  

Güter-Tour

16.08.17 

Nachdem Sie sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt haben nehmen Sie auf der Kutsche Platz um begleitet von Hufgetrappel die 5 großen Güter der Region und die Geschichten und Anekdoten um Eiderkanal und den Nord-Ostseekanal zu erleben. Info.

 

LANDGEFLÜSTER 19.+20.08.17

Mit der Messe rund ums Landleben und Gartenkunst, dem  "Landgeflüster" endet traditionell die diesjährige Obstsaison. Das Garten-Café wird aber noch an den Wochenenden im September geöffnet haben.

September

GARTEN-CAFÉ 

Sa+So, 13-18 Uhr

An den ersten beiden WOCHENENDEN im September ist das Garten-Café weiterhin von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der letzte Tag ist der 10.09.17.

november

Dezember

WEIHNACHTSMARKT

An den ersten drei Adventswochenenden findet jeweils Sa+So von 10-18 Uhr wieder der Weihnachtsmarkt statt. Infos.